Training mit Theater

Katrin Sasse: kreativ-positiv-vielfältig 

  • Theaterpädagogin 
  • Künstlerin/Schauspielerin 
  • Trainerin Soft Skills
  • Lehrerin
  • Ingenieurin
  • Studium: Chemieingenieurin, Lehramt: Chemie, Chemietechnik, Wirtschaft, Politik
  • Leitung des interaktiven Theaters "The Shakespeare Connection"

   

Warum ich Training mit Theater mache?

"Theater ist Leben in konzentrierter Form" [P. Brook]

 

Meine Leidenschaft ist mein Beruf, diese Begeisterung und die Möglichkeiten die die Kunstform Theater eröffnet, möchten ich anderen Menschen zugänglich machen! 

 

The Shakespeare Connection 

"Kunst ist die Erinnerung besserer Zukunft"  [T. Ulrichs]

Seit 2012 gibt es "The Shakespeare Connection", ein Netzwerk sehr unterschiedlicher Künstler

(Schauspieler, Musiker, Musical-Darsteller, Komponisten, Performer, bildende Künstler) die unter meiner Leitung Unternehmenstheaterprojekte und interaktive Kunstprojekte realisieren.


Unser neues Projekt: Transforming SmART, verbindet Kreative, Unternehmensberater und Wirtschaft

Wirtschaft fördert Kunst? - Denke das Gegenteil!

Ziel ist es, durch kreative Impulse, Produkt-Innovationen, Marketing-Ideen und soziale Innovationen (New Work) zu ermöglichen.

Unser Angebot:

House of Change: Transformations-Management mit kreativ-künstlerischen Methoden

Rent a brain: Innovationsberatung durch kreative Querdenker und Unternehmensberater

Denken ins Unbekannte: Trainieren Sie Ihr Gehirn mit innovativen Methoden aus Kunst und Wissenschaft!

Frisches Denken: Workshops und Vorträge zu aktuellen Themen

Creativ-Lab: Co-Creating mit Kreativen. 

Seit Januar 2016 bieten wir Fortbildungen für Künstler an, die gerne mit Unternehmen zusammenarbeiten möchten.

Mehr Info´s auf Anfrage und bald unter unserer neuen Internet-Seite